Video+TV-Produktion Gusty Hufschmid

Wir sind eine eingespielte Ideenschmiede mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Werbung. Punktgenau zugeschnittene Konzepte, erfahrene Bild- und Tonregie, modernste Technik, präzise Textentwicklung und professionelle Sprecher/innen – wir bieten Ihnen das „Rundum-Sorglos-Paket“. Individuell und treffsicher, kreativ und zielgruppenorientiert verwirklichen wir gemeinsam Ihre Wünsche. Fordern Sie uns heraus!

Gusty Hufschmid:

Gusty HufschmidGesicht und Chef von Video-und TV-Produktionen ist Gusty Hufschmid. Seine umfassende Erfahrung und langjährige, vielseitige Betätigung im Medienbereich macht unser Unternehmen zu einem vertrauenswürdigen Partner, sowohl im Bereich Technik, als auch in allen konzeptionellen Belangen.

Als Erfinder der „mobilen Diskothek“ tourte Gusty Hufschmid in den 1970ern zunächst über 2000 Mal für die Sparkasse durch die Lande und produzierte für diese „nebenbei“ 12 Langspielplatten mit einer Gesamtauflage von rund 250.000 Stück.

Dann zog es ihn ins Ausland – ab 1983 betrieb er den Feriensender „Radio Antenne 3“ am Gardasee, ehe er 1987 den ersten privaten Regionalsender Baden-Württembergs ins Leben rief – „Hochrheinradio Antenne 3“ mit Sendestudios in Bad Säckingen.

Langjährig war Gusty Hufschmid auch als Subunternehmer der Media Control Schweiz tätig und betätigte sich in dieser Zeit auch als Autor – sein Buch „33 Jahre Schweizer Hitparade“ erschien im Jahre 2001 im Keller Verlag.
Seit den 1990ern verlagerte Hufschmid seine Tätigkeit immer mehr in Richtung Multimedia-Produktion; zunächst in Zusammenarbeit mit einer Schweizer Agentur für Rundfunk- und Fernsehwerbung, für die er mehr als 300 TV-Spots produzierte.

Dazu kam die wöchentlich in der deutschsprachigen Schweiz ausgestrahlte Fernsehreihe „Computer-Flash“. Zusätzlich produziert Gusty Hufschmid für „Euro-Divers“ - den größten, internationalen Tauchveranstalter mit Tauchbasen auf der ganzen Welt – faszinierende Filme mit atemberaubenden Unterwasseraufnahmen. 2008 ging Hufschmid mit „Zauberhaftes Bad Säckingen“, einer sehr erfolgreichen Filmreihe über die Städte und Landschaften am Hochrhein, an den Start. Jedes Jahr entsteht ein neuer Film – derzeit über das "südliche Markgräflerland".